Ziel: März

Touchdown bestätigt, sagte Allen Chen '00, SM '02, zu einem Ausbruch von Jubel, High Fives, Umarmungen und freudigen Tränen im Kontrollraum der Kreuzfahrtmission des Mars Science Laboratory (MSL) im Jet Propulsion Laboratory in Pasadena, Kalifornien, in Anfang August. Die Menge bei der Missionskontrolle feierte den Erfolg einer noch nie zuvor ausprobierten Landesequenz, die…


Ethik in die Bildung bringen

Als Gastwissenschaftler und erster buddhistischer Kaplan des MIT in den frühen 2000er Jahren war der Ehrwürdige Tenzin Priyadarshi fassungslos über den Mangel an Ethikausbildung im US-Bildungssystem. In der heutigen Gesellschaft seien die Menschen zunehmend nicht religiös oder spirituell, sagt Priyadarshi. Was auch immer sie einer religiösen Version der Ethik ausgesetzt gewesen sein mögen, ist …


Restaurierung des Ateliers des Künstlers Winslow Homer

Als sich der große amerikanische Künstler Winslow Homer 1883 auf dem Gelände seiner Familie in Prouts Neck, Maine, an der Küste niederließ, begann für ihn eine spektakuläre Ära der Produktivität. Obwohl er schon früher Meeresmotive gemalt hatte, gewann seine Arbeit mit Szenen von krachenden Meereswellen und grüblerischem Licht eine neue Intensität. Heute dank eines Portland Museum of Art…


Aufbau einer besseren Welt

Als Direktorin des Public Service Center (PSC) hat Sally Susnowitz in den letzten 13 Jahren viele ehrgeizige Ideen gehört. Studenten sind zu ihr gekommen, um die Sanitärsysteme in den Slums der Welt zu verändern und die Energieerzeugung im ländlichen China zu revolutionieren. Ihre Antwort: Warum nicht? Es ist ihre Aufgabe, diese Leidenschaften zu bündeln…


Hobby Shop feiert 75 Jahre

Sogar auf einem Campus, der für seine Herstellung bekannt ist, haben die Mitglieder des MIT Hobby Shop eine beeindruckende Bilanz aufgestellt. Ihre Projekte umfassten Möbel, Kajaks, ein Flugzeug, Windturbinengeneratoren, afrikanische Trommeln, ein elektrisches Cello, ein autonomes U-Boot, dekorative Schalen, eine ikonische modernistische Uhr und eine Skulptur, die für die ständige Sammlung des Smithsonian American Art Museum ausgewählt wurde.…


Enthüllung des neuen Grad-Rates

Studenten und Absolventen von Hochschulabschlüssen nehmen an einem Ritual teil, das die MIT-Studenten seit langem genießen - die Veröffentlichung einer neuen Version des MIT-Signaturrings. Das neueste Design für die Absolventenratte, das erste seit fünf Jahren, wurde im September vorgestellt und ist vollgepackt mit Symbolen, die an das zeitgenössische MIT-Leben erinnern. Bis etwa ein Jahrzehnt…


Auflösen für Google X

Von den Hunderten von MIT-Alumni, die bei Google beschäftigt sind, arbeiten mindestens 29 in einem abgelegenen zweistöckigen Gebäude auf dem Firmencampus in Mountain View, Kalifornien. Das Gebäude ist die Heimat von Google X, dem streng geheimen Forschungslabor des Unternehmens. Für die Insider wird der Erfolg nicht in Anzeigenverkäufen oder Kunden gemessen, sondern in Moonshots,…


Steigerung der Cybersicherheit

Vor einer Generation betraten MIT-Alumni neue Wege in der Informatik, indem sie die Massen und ihre Maschinen zu einem globalen Netz verbanden. Heute machen sich viele MIT-Alumni einen Namen dafür, diese Verbindungen einzuschränken, zu sichern oder abzubauen. Dank einer wachsenden Infrastruktur für Cyberkriminalität bekleiden Dutzende von Alumni heute Cybersicherheitsposten bei großen Unternehmen auf der ganzen Welt. Auf…


Treffen Sie den Präsidenten

Donald Shobrys ’75, der neue Präsident der MIT Alumni Association, erfuhr, wie schnell Verbindungen zum MIT hergestellt werden konnten, als er vom MIT und anderen Universitäten angenommen wurde. Eine Liste der akzeptierten Studenten wurde an die Burschenschaften geschickt, und Dave Gromala ’74, ein Erstklässler, der ein paar Blocks entfernt wohnte, hatte eine sehr persönliche Note, sagt…


Profitieren Sie von Bezugsgruppen, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Campus

Uttara Marti '03, MEng '05, eines von 3.000 Mitgliedern der Association of MIT Alumnae (AMITA), dachte nie viel darüber nach, sich auf dem Campus bei AMITA zu engagieren – obwohl sie eine der wenigen Frauen in Kurs 6 war. Nach dem Umzug Zurück in New York City fand Marti jedoch bald heraus, welche großartigen Möglichkeiten sich ergeben könnten …


60.000 Bücher und ein paar Spielzeugbananen

Bruder Guy Consolmagno ’74, SM ’75, ein Jesuit und Astronom an der Vatikanischen Sternwarte, war Student im ersten Jahr am Boston College, als er zum ersten Mal die Bibliothek der MIT Science Fiction Society (MITSFS) besuchte. Er wechselte schnell zum MIT. Der erste Besuch dieser Bibliothek war einer der großartigsten Tage meines Lebens, Consolmagno…


MIT’s Wettest Test

Jedes Jahr kommen am Ende des Sommers die neuen MIT-Studenten auf den Campus, um buchstäblich nasse Füße zu bekommen. Um eine der allgemeinen Institutsanforderungen des MIT zu erfüllen, bevor ihr erstes Semester überhaupt beginnt, hüpfen viele Erstsemester, die an der Orientierung teilnehmen, für einen Schwimmtest in den Pool des Zesiger Centers. Um zu bestehen, müssen sie 100 Meter schwimmen;…


Gesellschaftstanz am MIT

Ein College-Campus voller Ingenieure und Wissenschaftler mag wie ein überraschender Ort für eine blühende Gesellschaftstanz-Community erscheinen. Dennoch ist das Ballroom Dance Team des MIT immer an der Spitze, und der Ballroom Dance Club feierte im August sein 40-jähriges Bestehen. Ich bin sicher, dass einige Leute überrascht sind, dass das MIT gute Standardtänzer hat, sagt Allison Chang, PhD …


Monumentaler Bildhauer

Jeder, der den Frühling auf dem Campus verbracht hat, sollte mit dem Feiertag Patriots' Day, Bostons inoffiziellem Frühlingsbeginn und dem Datum des Boston-Marathons seit 1897 vertraut sein Lexington und Concord, die etwa 10 Meilen westlich von Cambridge stattfanden…


Die gebaute Welt gestalten

Die uns umgebenden Gebäude, in denen wir wohnen, arbeiten, einkaufen, lernen und spielen, haben einen tiefgreifenden Einfluss auf unser Leben, unsere Gesellschaft und unsere Wirtschaft. Und Absolventen des Masterprogramms MIT Center for Real Estate (CRE) haben einen tiefgreifenden Einfluss darauf, wie diese Gebäude entwickelt werden. In den Vereinigten Staaten und international haben CRE-Alumni…


IAP Externships bringen Studenten und Alumni zusammen

MITs Independent Activities Period (IAP) jeden Januar ist eine fast 50-jährige Tradition, die Studenten die Möglichkeit gibt, Interessen außerhalb der MIT-Klassenzimmer zu verfolgen. Für einige bedeutet dies Kurse ohne Kreditpunkte wie Einführung in klassische Cocktails oder Die Kunst des Glasblasens. Für andere Studenten bedeutet es, Vollzeit neben MIT-Alumni durch die Alumni Association zu arbeiten…


Die Wissenschaft eines Perfect Hair Day

Wenn die meisten Menschen an Institute Professor Robert Langer, ScD ’74, denken, denken sie an die neuartigen Methoden, die er entwickelt hat, um Medikamente zur Bekämpfung von Krebs, Diabetes und Lebererkrankungen zu verabreichen. Doch der vielfach ausgezeichnete Professor steht auch hinter einem höchst erfolgreichen Unternehmen, das die vielen Ursachen eines Bad Hair Days wissenschaftlich bekämpft.…


Innovations-TV

George Zaidan ’08 hat die letzten sieben Jahre damit verbracht, einen unkonventionellen Karriereweg für jemanden mit seinem Hintergrund zu verfolgen. Seit seinem Bachelor-Abschluss in Chemie ist Zaidan im Fernsehen und im Web tätig, in Rollen vom On-Air-Moderator und Gesangstalent bis hin zum Produzenten, Autor und Regisseur. Er hat sich den Ruf erarbeitet, einen Blick hinter die Kulissen zu bieten …


Aufbau eines besseren Wundheilers

Vor ihrer Promotion am MIT hatte Danielle Zurovcik, SM ’07, PhD ’12, noch nie ein medizinisches Gerät entworfen oder entwickelt. Ihre Erfahrung in der Precision Engineering Research Group unter der Leitung von Professor Alex Slocum ’82, SM ’83, PhD ’85 führte sie jedoch zur Entwicklung eines vereinfachten Unterdruck-Wundtherapiegeräts, das später bekannt wurde als …


Es melken

Seit mehr als zwei Jahrzehnten teilen die Bewohner von Random Hall ihren Wohnraum mit einer unwahrscheinlichen – und leicht beängstigenden – Präsenz, die einfach als die Milch bekannt ist. Seit 1994 ist dieser Karton mit erstklassiger Milch von Stockwerk zu Stockwerk gewandert; Da es nicht mehr gekühlt werden muss, taucht es in der Waschküche auf, auf der…