Erste Aufnahmen auf dem Campus

Die ersten 200 Dosen des Moderna-Covid-19-Impfstoffs des MIT trafen kurz vor Weihnachten auf dem Campus ein. Die leitende medizinische Haushälterin Fatima Rosario, die die Bemühungen leitete, MIT Medical desinfiziert und sicher für Patienten und Mitarbeiter zu halten, erhielt am 28. Dezember den ersten Impfstoff. Maura Rowley, Leiterin der Krankenschwesterpraxis von MIT Medical, verabreichte die historische Impfung. Innerhalb von drei Tagen hatte jeder Mitarbeiter von MIT Medical an vorderster Front, der einen Impfstoff angefordert hatte, darunter Kliniker, Reinigungskräfte und Mitarbeiter an der Rezeption, eine erste Dosis erhalten.

Vaccine Moderna am MITMELANIE GONICK/MITverbergen