Ein besseres Netzwerk für den Weltraum

Nachdem Vint Cerf die Netzwerkprotokolle entwickelt hat, die das Internet ins Leben riefen, möchte Vint Cerf nun die gleiche Art von robustem Kommunikationsnetzwerk in den Weltraum bringen. Derzeit kommunizieren Astronauten und Roboterraumfahrzeuge mit der Erde über Punkt-zu-Punkt-Funkverbindungen und Kommunikationssysteme, die auf fast jede neue Mission zugeschnitten sind. Dies behindert die Interoperabilität und die Umnutzung von…


Ein besserer Resonator

Forscher des National Institute of Standards and Technology (NIST) und der University of Colorado in Boulder haben einen wichtigen Schritt zur Herstellung nanoskaliger Resonatoren gemacht, die in Kommunikationsgeräten verwendet werden könnten. Die Forscher haben Gallium-Nitrid-Nanodrähte gezüchtet, deren Eigenschaften für solche Anwendungen viel besser geeignet sind als andere Nanostrukturen ähnlicher Größe. Resonatoren…


Celluloid-Helden entwickeln sich

Im vergangenen Dezember startete New Line Cinema eine umfangreiche, aber letztlich erfolglose Kampagne, um Andy Serkis für seine bemerkenswerte Leistung als Gollum in Der Herr der Ringe: Die zwei Türme als Bester Nebendarsteller nominieren zu lassen. Am Ende wurde der Gollum-Charakter stattdessen mit einem Academy Award for Achievement in Visual Effects ausgezeichnet, was darauf hindeutet, dass ...


216 Millionen Amerikaner sind wissenschaftliche Analphabeten (Teil I)

Unwissenheit nährt sich von Unwissenheit. – Carl Sagan Beginnen wir damit, uns auf das Positive zu konzentrieren. In nur 17 Jahren wurden über 50 Millionen Menschen in die Liste der Amerikaner aufgenommen, die einen Zeitungsartikel über Wissenschaft oder Technologie verstehen können, so die Ergebnisse, die am vergangenen Wochenende bei der American Academy for the Advancement of Science…


Die sich ändernde Nutzung eines ausgereiften Campus-weiten drahtlosen Netzwerks

Das Dartmouth College hat einen wirklich interessanten technischen Bericht darüber veröffentlicht, wie sich die Nutzung ihres 802.11 Wi-Fi-Netzwerks im Laufe der Zeit verändert hat. Teil ihrer Zusammenfassung: Wir verwenden verschiedene Messtechniken, darunter Syslogs, Telefonaufzeichnungen, SNMP-Polling und tcpdump-Paket-Sniffing. Dies ist die bisher größte WLAN-Studie und die erste, die…


Chartern von Neuland

Chartering New TerritoryAlumnus lehrt die Zukunft Von Dave Enders Tommie Henderson '95 betrachtet sich selbst als einen der Glücklichen, wenn man bedenkt, dass unser Land bei der öffentlichen Bildung fehl am Platz ist. Die East High School in seiner Heimatstadt Memphis, TN, bot einen einzigartigen Vorbereitungslehrplan für Ingenieurwissenschaften und Gesundheitswissenschaften. Der Lehrplan sei hart gewesen, sagt er, aber er habe ihn gelehrt…


Bienen jagen, ohne den Schwarmgeist

Mehr als 16 Wochen lang beschäftigten sich rund eine halbe Million Spieler mit einer Art informativer Schnitzeljagd, arbeiteten manchmal in kleineren Teams, manchmal arbeiteten sie als massenhafte Problemlösungs-Community zusammen. Das Spiel erforderte, dass sich die Spieler sowohl im realen als auch im Cyber-Raum versammeln, um gemeinsam Probleme mithilfe von online erhaltenen Informationen zu lösen und dann…


Wetten auf Android

Auf der Mobile Internet World 2008 in Boston wird viel darüber gesprochen, dass großartige Anwendungen für mobile Geräte die ganze Zeit sterben, weil es so schwer ist, all die Verhandlungen zu meistern, die einer echten Nutzung der Software im Wege stehen. Ein Startup muss oft Deals mit Carriern, Geräteherstellern,…


Zwischen Stadt und Kleid

Als im vergangenen Herbst in der Pacific Street 70 in Cambridgeport ein neues Studentenwohnheim eröffnet wurde, veranstalteten die Studenten einen Tag der offenen Tür. Sie luden die Campus-Gemeinde und die Bewohner des Viertels zu einem Abendessen, freundschaftlichen Gesprächen und Führungen durch das Gebäude ein. Ungefähr 130 Einwohner nahmen teil, darunter die Vizebürgermeisterin von Cambridge, Henrietta Davis, die mit einem…


3D-Websurfen von SpaceTime

Heute hat ein in New York ansässiges Unternehmen namens SpaceTime einen neuen Browser auf den Markt gebracht, der kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann und der Webseiten und Suchergebnisse als schwebende Platten darstellt, die durchgeblättert, organisiert und in 3D navigiert werden können. Die Grafikkonzepte ähneln denen in Ego-Shooter-Videospielen, in denen Spieler durch eine immersive…


3-D-Webcam

Online-Video-Chat ist 3D geworden. Eine neue Webcam mit zwei Kameras, die ungefähr so ​​weit voneinander entfernt sind wie das menschliche Auge, sendet zwei versetzte Bilder an einen Computer. In Echtzeit verarbeitet eine Software die Bilder entsprechend ihrer Ansicht: Die Kamera wird mit fünf blau-roten 3D-Brillen für die Verwendung mit normalen Monitoren geliefert,…


Vorsicht vor dem Abmeldelink

Bob Sullivan von MSNBC berichtet, dass MessageLabs Trojaner-Programme gefunden hat, die unter den Abmeldelinks in vielen Spam-Nachrichten versteckt sind. Woran werden Spammer als nächstes denken? Laut Sullivan: Andere Variationen des Angriffs platzieren Keylogger auf den Computern der Opfer, so dass der Spammer persönliche Informationen sammeln kann – einschließlich Passwörter…


„30 Sekunden sind zu lang“

Fernsehwerbungsmanager haben in den letzten Jahren einen offenen Krieg gegen digitale Videorekorder geführt, aus Angst, dass Technologien, die es den Zuschauern ermöglichen, Werbespots zu überspringen, die Einnahmen zerstören würden. Im Großen und Ganzen hat sich die TV-Branche effizient – ​​wenn auch nicht perfekt – auf dem 30-Sekunden-Werbespot behauptet.…


Jenseits der Veränderung.Gov

Die Webpräsenz des Obama-Übergangsteams dreht sich um www.Change.gov, das seine Plattform darstellt, Bewerbungen entgegennimmt und Unterstützer einlädt, ihre Geschichten von den Frontlinien der Kampagne einzureichen. Aber es gibt ziemlich starke Beweise dafür, dass sich die Kommunikation und die Gesamtstrategie des Präsidenten, sobald Obama im Amt ist, um neue Medien drehen werden. Kurz gesagt, die Präsidentschaftswahlen zählen…


3G, amerikanischer Stil

Der September war ein großer Monat für die sogenannten 3G-Breitbandfunkdienste, die in den nächsten Jahren Standard-Mobilfunknetze ersetzen sollen. Bis vor kurzem fanden die meisten 3G-Aktionen in Japan und Europa statt, aber jetzt erscheint die Technologie in den Staaten. Anfang dieses Monats hat AT&T Wireless den 3G-Dienst in…


Jenseits des Schrittzählers

Nike und Apple Computer haben kürzlich ein gemeinsames Produkt vorgestellt: das Nike+iPod Sport Kit, das mithilfe eines drahtlosen Sensors Tempo, Distanz, Zeit und Kalorienverbrauch beim Gehen oder Laufen überwacht. Einige Experten glauben, dass das Sport Kit der Vorläufer drahtloser, persönlicher Sensoren mit unzähligen Funktionen ist, von der Standortverfolgung bis zur Überwachung biometrischer Daten. Das Sport-Kit…


77 Mass Avenue

Preis im Blick Im vergangenen November gewann ein Media Lab-Doktorand den Collegiate Inventors Competition für seine Entwicklung eines kostengünstigen Verfahrens zur Herstellung von Brillengläsern. Saul Griffith, SM ‘00, wurde aus einem Pool von 198 Teilnehmern ausgewählt und war einer von sechs Gewinnern, die von der National Inventors Hall of Fame geehrt wurden. Ein früher Prototyp seiner Erfindung,…


Großer Zahltag für einen Skype-Investor

Alarm:clock ist eine tägliche Nachrichtenseite, die private Technologie-Startups in den Bereichen Hardware, Software, Internet und drahtlose Kommunikation bewertet. Ein Firmenprofil und eine Branchenübersicht von alarm:clock-Redakteuren kommen jeden Mittwoch nach besonderer Vereinbarung zur Technology Review. Eine europäische Risikokapitalgesellschaft bewirbt sich um einen Platz auf der A-Liste Die…


Akustische Superlinse könnte Objekte vom Sonar verschleiern

Seit einigen Jahren tüfteln Forscher an optischen Metamaterialien und Unsichtbarkeitsmänteln. Und obwohl die Fortschritte schnell waren, wird niemand Voldemort in absehbarer Zeit täuschen. Aber die gleichen exotischen Tricks wie beim Licht lassen sich auch auf den Ton anwenden. Und möglicherweise auch leichter, weil Klang eine…


Günstigere MEMS-Mikrofone

Mikroprozessoren und Speicherchips schrumpfen, da ihre Leistung zugenommen hat. Die Mikrofontechnik hinkt jedoch größtenteils hinterher. Jetzt hilft das in Pittsburgh ansässige Unternehmen Akustica dabei, auch diese Geräte auf den neuesten Stand zu bringen, indem es Mikrofone direkt in integrierte Schaltkreise einbaut.